Ferien in Kos – alles kein Problem

supermarkt-bei-der-moskauer-metrostation-500x375Von Krise keine Spur

Entgegen allen Medienberichten gibt es auf den griechischen Inseln alles, was der Tourist für schöne Ferien braucht. Die Regale sind voll, die Buffets reichlich und die Griechen freundlich und zuvorkommend wie eh und je. Auch Geld kann als Tourist von den Bankomaten abgehoben werden und im Hotel wird neben Barem auch nach wie vor die Kreditkarte gerne gesehen.

Fazit: Viel medialer Wirbel um nichts. Das geht gar nicht.